Zum Inhalt springen
Nati

Der Zapfendieb

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe Mitautoren,

 

nun ist es auch bei mir so weit und mein Erstling ist beim Knabe Verlag erschienen und seit 15.11.2007 erhältlich. Genaugenommen sind es zwei Ausgaben. Den Zapfendieb gibt es als HörMal- Buch, mit CD und lustigen Ausmalbildern und ein paar Rätselfragen zur Geschichte. Und es gibt eine Printversion, was mich natürlich als Autorin besonders freut. Leider ist der Zapfendieb noch nicht bei Amazone gelistet, was aber in den nächsten Tagen von Verlagseite her ganz rasch nachgeholt wird. Dennoch möchte ich Euch das Buchcover hier nicht vorenthalten und hoffe, dass es so in Ordnung geht, lieber Andreas.

 

http://ws-eu.amazon-adsystem.com/widgets/q?_encoding=UTF8&ASIN=3940442119&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=andreaswilh09-21http://ir-de.amazon-adsystem.com/e/ir?t=andreaswilh09-21&l=as2&o=3&a=3940442119

 

Kurz zum Inhalt:

 

Damit die Menschen jedes Jahr wieder in Weihnachtsstimmung kommen, bedarf es der Hilfe der Wuddelbucks. Aufgabe der kleinen lustigen Gesellen ist es, das Weihnachtsgefühl mit Hilfe magischer Pinienzapfen zu den Menschen zu bringen. Als diese aber gestohlen werden, droht das Weihnachtsfest auszufallen. So machen sich Knöpfchen und Dröselchen gemeinsam mit dem Leuchtgeist Glotzi heimlich auf die Suche nach den Zapfen und geraten dabei in ein haarsträubendes Zauberwald-Abenteuer...

 

LG von der überglücklichen

Nati

Wer die Flinte ins Korn wirft sollte aufpassen, dass er kein blindes Huhn damit erschlägt.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Liebe Nati!

 

Herzlichen Glückwunsch! Ich weiß schon, wem ich das zu Weihnachten schenken kann! (sobald ich erfahren habe, wo man das Buch bekommen kann *g*)

 

Sag mal, ist die Printversion auch für die Erstleser geeignet? (8 Jahre alt)

Ich denke, ich nehme einfach beide :D

 

Freue mich sehr für dich und wünsche dir viel Erfolg mit den Wuddels!

 

Liebe Grüße,

Olga

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank liebe Olga. Ja die Printversion ist auch für die Erstleser gedacht. Es freut mich sehr, dass du beide Versionen haben möchtest. Du kannst sie schon auf meiner Seite (Link ungültig) bestellen. Der kleine lustige Briefkasten ganz unten bringt die Bestellungen direkt zum Verlag.

 

LG

Nati

Wer die Flinte ins Korn wirft sollte aufpassen, dass er kein blindes Huhn damit erschlägt.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das ist prima! Dann werde ich das auf meine Weihnachts-Geschenk-Liste setzen und demnächst kaufen.

 

Freut mich wirklich sehr, dass es endlich soweit ist!

 

Liebe Grüße,

Olga

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Herzlichen Glueckwunsch zu Deinem Erstling.

 

Sehr liebenswert sieht Dein Buch aus, und es kommt ja genau recht zur Geschenkezeit.

 

Viel Erfolg und alles Gute wuenscht

Charlie

"Der soll was anderes kaufen. Kann der nicht Paris kaufen? Ach nein, in Paris regnet's ja jetzt auch."

Ararat - "Und sie sollen nicht vergessen sein" Knaur, 1. März 2016. www.charlotte-lyne.com

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Christine Spindler

Hallo Nati,

 

das sieht ja wahnsinnig gut aus, und hört sich auch sehr gut an. Ich gratuliere dir und wünsche dir viel Erfolg. Bei der Gelegenheit habe ich mich auf deiner Website umgeschaut und mich köstlich über deine Rubrik "Tintenkleckse" amüsiert.

 

Cheers

Christine

Hört mal rein in meinen Podcast: https://anchor.fm/tinazang

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Liebe Nati,

 

ich glaub, wenn man sich in Klappentexte verlieben könnte, dann hab ich mich eben in deinen verliebt. Der ist so süß und zauberhaft und rosaneblig, dass ich einfach nur selig lächeln konnte, als ich von Knöpfchen und Dröselchen gelesen hab, mit dem Coverbild in Gedanken.

 

Ich beneide dich um dein Baby!

Und wünsche dir ganz viele verzauberte und verliebte Leser!

 

Grüße

Quiddy

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich dank dir Quiddy. Das geht ja runter wie Öl. Ich muss aber gestehen, dass mir bei dem tollen Klappentext auch ganz tolle Menschen zur Seite standen. Auch von den Montsegurlern, hat der ein oder andere dazu beigetragen, dass der Klappentext so toll geworden ist. Überhaupt möchte ich mal sagen, dass die Wuddelbucks ohne die Illustrationen von Dörthe Saathoff und die Stimme von Imme Tröger sowie das Layout von Klaus Martens, nur halb so toll geworden wären.

 

Ich wollte das mal los werden, denn es liegt mir sehr am Herzen.

 

Und jetzt hoffe ich und auch die anderen im Team, dass Knöpfchen und Co. den Weg unter viele Weihnachtsbäume finden und die Herzen der Kinder ein klein wenig höher schlagen lässt.

 

LG

Nati

Wer die Flinte ins Korn wirft sollte aufpassen, dass er kein blindes Huhn damit erschlägt.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar abzugeben

Du kannst nach der Anmeldung einen Kommentar hinterlassen



Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...