Zum Inhalt springen
AlexandraB

1848: Erfolgsgeschichte einer gescheiterten Revolution

Empfohlene Beiträge

Meine Lieben,

es freut mich, dass demnächst mein neues historisches Sachbuch im Reclam-Verlag erscheint: 1848. Erfolgsgeschichte einer gescheiterten Revolution spürt den Revolutionärinnen und Freiheitskämpfern quer durch Europa nach, widmet sich aber ebenso der Frage, inwieweit sich im "Versuchslabor der Demokratie" auch das Herrschaftsverständnis von Fürsten wie dem späteren deutschen Kaiser Wilhelm I. veränderte. Wie entschlossen Frauen damals schon mitmischten - auch wenn ihnen das bereits von Louise Otto(-Peters) geforderte Wahlrecht verwehrt blieb - war für mich ein weiterer spannender Punkt.

[ISBN=3150112818]

https://www.reclam.de/detail/978-3-15-011281-6/Bleyer__Alexandra/1848

Herzliche Grüße aus Kärnten,

Alexandra Bleyer

 

Bearbeitet von AlexandraB

Propaganda. Reclam 100 Seiten.

 

www.alexandrableyer.at

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Herzlichen Glückwunsch, das klingt spannend, liebe Alexandra!

"Altes Land und Neue Liebe" Knaur, erschienen 2.8.2021

www.heike-wiechmann.de

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke, liebe Heike!

Ja, es stecken ganz viele spannende Geschichten darin und ich lernte bei der Recherche viele bekannte und auch unbekanntere Persönlichkeiten von ganz neuen Seiten kennen. 

 

 

Propaganda. Reclam 100 Seiten.

 

www.alexandrableyer.at

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Eine Revolution, die leider viel zu wenig im kollektiven Gedächtnis ist. Toll, dass du darüber geschrieben hast. Der 'Blick ins Buch' liest sich richtig spannend. Sehr informativ und ein guter Blick auf das, was noch so alles dranhing. Das 19. Jahrhundert ist so unglaublich wichtig, um unsere Welt heute zu verstehen.
Ich wünsche viel Erfolg. Auf meiner Wunschliste steht es definitv!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank, Christoph!

Eine Revolution mit unglaublich vielen Facetten auch abseits der Parlamente (wie in der Paulskirche); und spannend, wie viele Parallelen es zum Heute gibt. Es ist gut und wichtig zu wissen, wo die Wurzeln unserer Demokratie liegen.

Propaganda. Reclam 100 Seiten.

 

www.alexandrableyer.at

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das ist ein spannendes Thema, vor allem, weil es meines Wissens der einzige erfolgsversprechende Versuch einer Revolution in Deutschland war. Innerhalb Europas mit seinen zahlreichen Revolutionen fand ich, dass Deutschland eher eine Ausnahme war. Herzlichen Glückwunsch zur Veröffentlichung!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank! Und ja, Alexander, es war so ein vielversprechender Versuch, Mitte des 19. Jahrhunderts Staat und Gesellschaft zu verändern und Vorstufen der Demokratie erlebbar zu machen. Und obwohl die Revolution scheiterte, ist sie für mich - aufgrund ihrer Pionierleistungen und Folgewirkungen - eben auch eine Erfolgsgeschichte.

Propaganda. Reclam 100 Seiten.

 

www.alexandrableyer.at

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar abzugeben

Du kannst nach der Anmeldung einen Kommentar hinterlassen



Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...