Zum Inhalt springen
JenniferB

Es war einmal Aleppo

Empfohlene Beiträge

"Warum wollen Sie denn unbedingt über dieses Thema schreiben?", fragte mich im letzten Jahr jemand aus der Buchbranche.

Ich hab gesagt: "Weil ich die einzige bin, die das kann."

 

Das war natürlich reichlich überzogen - mit etwas Nachdenken (und nach weniger Alkohol) würde ich es so formulieren: "Weil ich gerade die einzige deutsche Autorin bin, die diese Geschichte gut genug erzählen kann und bereit dazu ist."

 

Immer noch arrogant? Vermutlich.

Aber nach 14 Monaten Recherche, die mich wirklich sehr viele Nerven gekostet hat und an der ich mehrmals fast verzweifelt wäre, bin ich jetzt einfach nur verdammt stolz auf mein Buch und behaupte: Nein, das ist kein Nischenroman. Der kann mehr.

 

Und jetzt möchte ich, dass er gelesen wird und ein kleines bisschen Welt verändert. Also los!

 

 

INK-REBELS präsentieren:

 

Es war einmal Aleppo

 

Es ist wie ein Schlag ins Gesicht. Antonia kommt mit ihrer Familie aus dem Urlaub, und plötzlich leben mehrere hundert Flüchtlinge nebenan.
Klar – irgendwo müssen sie unterkommen. Aber ausgerechnet hier?
Doch dann trifft Toni auf Shirvan. Und mit jeder skeptischen Frage, die sie ihm stellt, wird die Sache verzwickter.

http://ws-eu.amazon-adsystem.com/widgets/q?_encoding=UTF8&ASIN=B01M71ZC5U&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=andreaswilh09-21http://ir-de.amazon-adsystem.com/e/ir?t=andreaswilh09-21&l=as2&o=3&a=B01M71ZC5U

 

Jennifer Benkau

www.ink-rebels.de

Kindle Version, 3,99€

ca 520 Buchseiten

 

Leseprobe:

https://lesen.amazon.de/kp/embed?asin=B01M71ZC5U&preview=newtab&linkCode=kpe&ref_=cm_sw_r_kb_dp_NSBeybRZE76JQ

Bearbeitet von JenniferB
Link zum Beitrag

Danke euch :)

 

Da ist es ja, viel Erfolg!

 

Wann kommt die Druckversion?

 

Frühstens nächstes Jahr und erst, wenn ich sie mir leisten kann.
Ich muss dazu das Cover upgraden, und das mache ich erst, wenn dieses Geld "eingespielt" ist.

Link zum Beitrag

Herzlichen Glückwunsch zum Herzensbuch - endlich ist es da (und natürlich längst auf meinem Reader ...)!

 

Ich wünsche dir viele begeisterte Leserinnen und Leser und bin überzeugt davon, dass finanziell ziemlich bald eine Printversion drin ist!

;D

Link zum Beitrag

Liebe Jennifer,

 

ich habe vorher hier Deine Buchvorstellung gelesen, die Leseprobe angeklickt, sie komplett gelesen, danach mit einem weiteren Klick das Buch gekauft und bis jetzt gelesen ... ungefähr ein Viertel des Buches und musste jetzt leider bei der Stelle aufhören, als Saskia Toni zum ersten Mal auf Shirvan anspricht ...

 

Leider hab ich heute noch einiges zu tun, aber der Abend kommt ja noch. Dein Stil und die Art und Weise zu erzählen find ich toll, die Geschichte hat mich sofort in ihren Bann gezogen. Ich wünsche Dir, aber vor allem Deinem Buch und Deiner Geschichte viel Erfolg, dass ganz viele Menschen sie lesen werden. Wobei ich mir sicher bin, dass das der Fall sein wird.

 

Alles Gute für Dich und das Buch,

 

Karina

Bearbeitet von Karina

Unser Gefühl weist uns immer das richtige Licht für unserer Lebensträume ...

und unser Verstand prüft die Machbarkeit!

Link zum Beitrag

Ein tolles Cover. Ich kann mich den anderen da nur anschließen. Und ansonsten natürlich auch. Mit dem Buch wünsche ich dir ganz viel Erfolg und Hut ab, dass du dein Herzensprojekt ganz konsequent verfolgt hast.

"Das Geheimnis der Baumeisterin" Aufbau 2021; "Die Maitresse", Aufbau 2020; "Das Erbe der Porzellanmalerin", Aufbau 2019; "Das Geheimnis der Zuckerbäckerin", Aufbau 2018; "Das Geheimnis der Porzellanmalerin" Aufbau 2017; "Der Duft des Teufels" Aufbau 2017; "Luther und der Pesttote" Aufbau 2016; "Die Tochter von Rungholt" Aufbau 2014
http://www.bjasmund.de

Link zum Beitrag

Ich gratuliere ganz herzlich, freue mich, dass du es angepackt und durchgehalten hast, ohne dich entmutigen zu lassen, und dass der Roman jetzt da ist. Ich bin so gespannt darauf. Und ich wünsche ihm viel mehr Leser, als man zählen kann.

 

Herzlich

Charlie

"Der soll was anderes kaufen. Kann der nicht Paris kaufen? Ach nein, in Paris regnet's ja jetzt auch."

Ararat - "Und sie sollen nicht vergessen sein" Knaur, 1. März 2016. www.charlotte-lyne.com

 

Link zum Beitrag

Herzlichen Glückwunsch zum neuen, hochaktuellen Roman, Jennifer! Ich habe ihn mir gerade runtergeladen, weil ich am Thema interessiert bin und mich um syrische Kinder sowohl in der Schule (Lesementorin), als auch in meiner unmittelbaren Nachbarschaft kümmere.

Ich wünsche Dir viel Erfolg!

 

Gruß

 

Helene

Helene Luise Köppel LESEN hält wach - garantiert! Aktuelle Romane: "Töchter des Teufels" (6 Katharerromane), Neu: "Knotenstricker" (Thriller)

                                         

                                 

Link zum Beitrag

Danke euch für die guten Wünsche!

Und ich freu mich natürlich sehr, wenn es gefällt :)

 

Ich ackere am Print ;D  Es wird doch mehr danach gefragt, als ich vermutet hatte, und jede Menge Leser wollen es am liebsten zu Weihnachten verschenken. Ich musste erstmal einen Crashkurs im Buchsatz absolvieren und versuche jetzt, eine gute Lösung zum fairen Preis zu finden. Bei dem Umfang (500 Seiten) ist das über PoD leider nicht so einfach.

Link zum Beitrag

Super, Jennifer, das werde ich mir gleich mal schnappen.

 

Ich wünsche dir viel Erfolg mit diesem wichtigen Thema und ich hoffe, dass ich es irgendwann auch mal schaffe, mit meinem Projekt zu beginnen ...

 

Brunhilde

 

Edit:

Was für ein schöner Satz aus einer Rezension: "Nur indem jeder seinen persönlichen Shirvan findet, kann eine Brücke zwischen Geflüchteten und Deutschen geschlagen werden..."

Bearbeitet von Brunhilde
Link zum Beitrag

Liebe Jenny,

 

es sieht so wunderschön aus und behandelt doch so ein ernstes, trauriges und aktuelles Thema. Die Leseprobe gefällt mir sehr gut, der Ton, die Rotzigkeit, das Unverständnis (habe ca. 5 Seiten gelesen, zu mehr fehlt leider die Zeit und ein E-Book-Reader,  aber gedruckt werde ich es lesen und wünsche es auch in jede Schulbibliothek!!)

Ich wünsche dir viele LeserInnen und eine rege Diskussion mit ihnen :)

 

Lg Ulrike

Link zum Beitrag

Bitte melde Dich an, um einen Kommentare abzugeben

Du kannst nach der Anmeldung einen Kommentar hinterlassen



Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...