Zum Inhalt springen
AnnetteW

Der Autor und das liebe Geld - Steuerratgeber für Autorinnen und Autoren mit zahlreichen Praxisbeispielen

Empfohlene Beiträge

post-47-0-19985100-1476896510_thumb.jpg

 

Im Rahmen meiner langjährigen Tätigkeit als Autorin und Beraterin im Bereich des Steuerrechts hatte ich auch viel mit anderen Autoren zu tun. Daraus ist auch eine Reihe von Vorträgen entstanden, in deren Verlauf immer wieder die Anregung kam: „Warum machst du daraus nicht ein Buch?“, sowie meine Antwort: „Ich denk mal darüber nach.“

 

Das Ergebnis gibt es jetzt als Buch und eBook.

 

Behandelt werden autorentypische Besonderheiten im Bereich der Einkommen- und Umsatzsteuer/Mehrwertsteuer.
Des Weiteren geht es um den Steuerbescheid und hier speziell um die Frage, was zu tun ist, wenn dieser fehlerhaft ist.
Im Anschluss daran werden steuerliche Besonderheiten der Autoren-GbR dargestellt.
Ein weiteres Thema ist die Künstlersozialkasse, wie komme ich rein und bleibe drin und was ist insoweit im Zusammenhang mit der Steuer zu beachten.
Zum Schluss werden noch kurz Förderungsmöglichkeiten für Autoren angesprochen.

 

http://ws-eu.amazon-adsystem.com/widgets/q?_encoding=UTF8&ASIN=3741281948&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=andreaswilh09-21http://ir-de.amazon-adsystem.com/e/ir?t=andreaswilh09-21&l=as2&o=3&a=3741281948

 

 

Inhaltsverzeichnis: hier

Bearbeitet von AnnetteW

Der Autor und das liebe Geld - Steuerratgeber für Autoren mit zahlreichen Praxisbeispielen

Dieses Buch ist aus einer Reihe von Vorträgen für Autorinnen und Autoren entstanden. Es vermittelt ein Grundverständnis für die Themen, die für Autorinnen und Autoren im Steuerrecht wichtig sind. Des Weiteren soll es als Nachschlagewerk dienen. Mehr dazu unter www.autorentsteuerratgeber.de

Link zu diesem Kommentar

Herzlichen Dank, Jennifer, Diana, Karina, Elli und Ulrike.

Und @ Elli, sag niemal nie ;)

Der Autor und das liebe Geld - Steuerratgeber für Autoren mit zahlreichen Praxisbeispielen

Dieses Buch ist aus einer Reihe von Vorträgen für Autorinnen und Autoren entstanden. Es vermittelt ein Grundverständnis für die Themen, die für Autorinnen und Autoren im Steuerrecht wichtig sind. Des Weiteren soll es als Nachschlagewerk dienen. Mehr dazu unter www.autorentsteuerratgeber.de

Link zu diesem Kommentar

Herzlichen Dank, Heike, auch fürs Weiterzwitschern ;)

Der Autor und das liebe Geld - Steuerratgeber für Autoren mit zahlreichen Praxisbeispielen

Dieses Buch ist aus einer Reihe von Vorträgen für Autorinnen und Autoren entstanden. Es vermittelt ein Grundverständnis für die Themen, die für Autorinnen und Autoren im Steuerrecht wichtig sind. Des Weiteren soll es als Nachschlagewerk dienen. Mehr dazu unter www.autorentsteuerratgeber.de

Link zu diesem Kommentar

Super Idee und tolle Umsetzung. Ich wünsche ganz viel Erfolg!

"Das Geheimnis der Baumeisterin" Aufbau 2021; "Die Maitresse", Aufbau 2020; "Das Erbe der Porzellanmalerin", Aufbau 2019; "Das Geheimnis der Zuckerbäckerin", Aufbau 2018; "Das Geheimnis der Porzellanmalerin" Aufbau 2017; "Der Duft des Teufels" Aufbau 2017; "Luther und der Pesttote" Aufbau 2016; "Die Tochter von Rungholt" Aufbau 2014
http://www.bjasmund.de

Link zu diesem Kommentar

Herzlichen Dank, Ellen, Birgit, und Juliane 

... und viel Erfolg bei der Steuer! ;)

Der Autor und das liebe Geld - Steuerratgeber für Autoren mit zahlreichen Praxisbeispielen

Dieses Buch ist aus einer Reihe von Vorträgen für Autorinnen und Autoren entstanden. Es vermittelt ein Grundverständnis für die Themen, die für Autorinnen und Autoren im Steuerrecht wichtig sind. Des Weiteren soll es als Nachschlagewerk dienen. Mehr dazu unter www.autorentsteuerratgeber.de

Link zu diesem Kommentar

Die nächste Steuererklärung kommt bestimmt und dieses Buch genau zur rechten Zeit!

 

Andreas

"Stirb leise, mein Engel", Jugendthriller, Oetinger Verlag 2014, "Hörst du den Tod?", Jugendthriller, Oetinger Verlag 2014, "Denn morgen sind wir tot", Jugendbuch, Oetinger Verlag 2015, "Bad Boys & Little Bitches", Jugendbuch Oetinger Verlag 2017 und 2018; "Wir sind die Wahrheit", Jugendbuch Dressler Verlag 2020

"Die im Dunkeln sieht man nicht", Roman, FISCHER Scherz 2019

Link zu diesem Kommentar

@Andreas: Freut mich!

 

@Dirk: wird auch auf Seite 90 im Printbuch empfohlen ;)

Der Autor und das liebe Geld - Steuerratgeber für Autoren mit zahlreichen Praxisbeispielen

Dieses Buch ist aus einer Reihe von Vorträgen für Autorinnen und Autoren entstanden. Es vermittelt ein Grundverständnis für die Themen, die für Autorinnen und Autoren im Steuerrecht wichtig sind. Des Weiteren soll es als Nachschlagewerk dienen. Mehr dazu unter www.autorentsteuerratgeber.de

Link zu diesem Kommentar

Danke Chris, das freut mich! :)

Der Autor und das liebe Geld - Steuerratgeber für Autoren mit zahlreichen Praxisbeispielen

Dieses Buch ist aus einer Reihe von Vorträgen für Autorinnen und Autoren entstanden. Es vermittelt ein Grundverständnis für die Themen, die für Autorinnen und Autoren im Steuerrecht wichtig sind. Des Weiteren soll es als Nachschlagewerk dienen. Mehr dazu unter www.autorentsteuerratgeber.de

Link zu diesem Kommentar

:o ... das sehe ich erst jetzt. Super, kannst du so etwas auch für die Schweiz schreiben? Hier hat einfach kS den Durchblick ... alle, die ich frage, zucken nur mit den Achseln. Originalzitat bei der hiesigen Steuerbehörde: "Wissen Sie, Frau Baumann, Sie sind die einzige Schriftstellerin und wir haben keine Ahnung wie ..."

 

Viel Erfolg! :)

Link zu diesem Kommentar

Lieber Andreas, liebe Margot,

jetzt habe ich schon Anfragen aus drei Ländern (neben Frankreich und der Schweiz noch Österreich).

 

Leider ist das Einkommensteuerrecht und auch die Sache mit den Einsprüchen und der KSK doch sehr länderspezifisch. Umsatzsteuer ist, zumindest in EU-Ländern, auf dem Weg zur Vereinheitlichung, obwohl auch da noch vieles differiert. Das fällt mir immer wieder auf, wenn ich Arbeiten von Studenten aus "euren" Ländern lektoriere.

 

Aber: Wofür das Buch wohl doch auch für euch hilfreich sein könnte (meint jedenfalls meine Österreicherin), ist, Anregungen zu finden, was möglich sein könnte. Was ihr euren Steuerberater, euren Finanzbeamten (es soll :-X auch welche geben, die sich auskennen) fragen könnt, worauf ihr ihn hinweisen könnt. Oder auch, in welcher Richtung ihr recherchieren könnt.

 

Liebe Grüße

Annette

Der Autor und das liebe Geld - Steuerratgeber für Autoren mit zahlreichen Praxisbeispielen

Dieses Buch ist aus einer Reihe von Vorträgen für Autorinnen und Autoren entstanden. Es vermittelt ein Grundverständnis für die Themen, die für Autorinnen und Autoren im Steuerrecht wichtig sind. Des Weiteren soll es als Nachschlagewerk dienen. Mehr dazu unter www.autorentsteuerratgeber.de

Link zu diesem Kommentar

Liebe Annette, 

 

gerade beim Erstellen meiner Steuererklärung (jaja, auf den fast letzten Drücker) mal wieder in Dein Buch geschaut und hilfreiche Infos gefunden.

 

Danke!

 

Liebe Grüße

Hannah

"Felix", FVA 2015,  jetzt als Kindle eBook // Ab 12.7.2021: "Liebe braucht nur zwei Herzen", Penguin Verlag // Sommer 2022: "Wenn dein Herz woanders wohnt", Penguin Verlag

www.judithwilms.com

Link zu diesem Kommentar

Entschuldigung, dass ich Thema wieder hochbringe.

Aber ich habe mir auch Annettes Buch gekauft - sehr gelungen und hilfreich - aber eine Frage ist bei mir noch bzgl. KSK offen. 

 

Sehe ich das richtig, dass man als Autor bei der KSK kein Soli und keine Arbeitslosenversicherung bezahlt?

Link zu diesem Kommentar

Der Soli ist ein Zuschlag zur Steuer, den zahlst du über die Steuererklärung. Was über die KSK läuft ist die Sozialversicherung, allerdings ohne Arbeitslosenversicherung, das ist richtig. Wir als Freiberufler sind gegen Arbeitslosigkeit nicht versichert.

 

LG Luise

Bearbeitet von Luise
Link zu diesem Kommentar

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar abzugeben

Du kannst nach der Anmeldung einen Kommentar hinterlassen



Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...