Zum Inhalt springen
(AndreaR)

Bezahlung pro Wort oder nach Stunden?

Empfohlene Beiträge

Ihr Lieben,

 

da ich ja nun versuche, vom "Schreiben allein" zu leben, habe ich mich neben der Romanschreiberei etwas umgeschaut und ein Angebot bekommen, für ein kleines Team zu schreiben, das durch Dialoge (ähnlich Hörbuch) Sachwissen vermitteln will.

 

Nun wollen die wissen, was (wieviel) ich mir für meine Arbeit vorstelle.

 

Vorstellen kann ich mir viel! Aber was ist realistisch? Soll ich mich nach Stunden oder Wörtern bezahlen lassen?

 

Hier ein kleiner Auszug

 

"Unsere üblichen Sendung sind zwischen 6 und 8 Minuten lang, das sind zwischen 800 und 1000 Wörtern, als Dialog geschrieben. Dazu gehört potentiell ein wenig Nachlesen bei uns im WIKI, um Hintergrund zum Thema zu bekommen. Was stellen Sie sich für so eine Aufgabe vor?"

 

Kann mir jemand von euch helfen?

 

Danke und liebe Grüße

 

Andrea

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Andrea,

 

auch eine schwierige Frage!

 

Wer ist der Auftraggeber? Daran lässt sich ein bisschen abschätzen, wie hoch man einsteigen kann. Ein durchaus potenteres Unternehmen? Oder so etwas im low-budget-Bereich?

In welcher Form werden diese Dialoge verbreitet? Privatrundfunk? Internet?  Offenbar werden sie noch von (bezahlten) Sprechern gesprochen.

 

Noch wichtiger aber: Gibt es schon fertige Dialoge, die du einsehen kannst, um eine Vorstellung zu gewinnen, wie viel Arbeit du tatsächlich investieren musst? Ist eine regelmäßige Zusammenarbeit möglich? Wie regelmäßig?

 

Die Dialoge, die es schon gibt, würde ich mir anschauen, und berechnen, wie lange du für die Ausführung bräuchtest - unter Berücksichtigung, dass man sich vielleicht da einarbeiten muss. Dann würde ich mir einen Stundensatz überlegen. 40 Euro wäre viell. das Minimum.

 

Herzlichst:

jueb

"Dem von zwei Künstlern geschaffenen Werk wohnt ein Prinzip der Täuschung und Simulation inne."&&&&Projekt MD&&"Erdbeeren & Bananen"

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar abzugeben

Du kannst nach der Anmeldung einen Kommentar hinterlassen



Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...