Zum Inhalt springen
Uschi

Die Kosakenbraut

Empfohlene Beiträge

Das Interview ist wunderbar, liebe Uschi!

Es hat mir sehr viel Spaß bereitet, es zu lesen.

Danke sehr! Das ist eine wichtige Rückmeldung, denn ich weiß, dass ich dazu neige, mir wenig Zügel anzulegen. ;)

 

Wie ist nun dein Gefühl, welchen Roman magst du lieber?

Eltern geben ja ungern zu, dass sie ein Kind lieber mögen als das andere. Ganz, ganz ehrlich? Ich mag sie wirklich beide gleich gern. Die Hexenschwester ist vielleicht etwas "mainstreamiger" als die Kosakenbraut, was aber keinem Kalkül entspringt, sondern der unterschiedlichen Entstehungsgeschichte und der unterschiedlichen Thematik geschuldet ist.

 

Und hast du ein wenig Befürchtungen, dass deine Fans den 2. Roman nicht so gut aufnehmen, weil er eben so viel anders ist? (eine spannende Frage, denn ich mache mir auch manchmal diesbezüglich Sorgen ... ;) )

Abgesehen davon, dass man wahrscheinlich bei jedem neuen Roman zittert - Nein, eigentlich nicht. Ich denke, die Hexenschwester macht dem Leser den Zugang etwas leichter als die Kosakenbraut. Was nichts mit dem Stil zu tun hat, sondern nur mit dem Setting. Und der kompletten Abwesenheit jeglicher fantastischer Elemente. Obwohl - so ein kleiner versteckter Märchenbezug ist drin ... ;)

 

Liebe Grüße

Uschi

Link zum Beitrag

So, seit heute ist die Taschenbuchausgabe der "Kosakenbraut" bei Amazon als lieferbar gemeldet. Und im Buchhandel dürfte sie auch in den nächsten Tagen eintrudeln. Mit ausführlicher Leseprobe der "Hexenschwester"!

 

http://ws-eu.amazon-adsystem.com/widgets/q?_encoding=UTF8&ASIN=3548608973&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=andreaswilh09-21http://ir-de.amazon-adsystem.com/e/ir?t=andreaswilh09-21&l=as2&o=3&a=3548608973

Link zum Beitrag

Herzlichen Glueckwunsch, Uschi.

Ich freu mich so fuer Deine beiden Buecher und wuensche beiden einen riesigen, ueberraschenden, nein, sensationellen Verkaufsruck, wie Du ihn Dir wirklich verdient hast.

 

Alles Liebe von Charlie

"Der soll was anderes kaufen. Kann der nicht Paris kaufen? Ach nein, in Paris regnet's ja jetzt auch."

Ararat - "Und sie sollen nicht vergessen sein" Knaur, 1. März 2016. www.charlotte-lyne.com

 

Link zum Beitrag

Herzlichen Glückwunsch, Uschi!

 

Ich habe ja bereits die wunderschöne blaue HC-Ausgabe.

 

Und gerade habe ich auch noch deine Leserunde bei den Eulen für dein neues Buch entdeckt und mich ganz fix eingetragen. Da freu ich mich schon drauf. :)

 

Liebe Grüße

Birgit

Link zum Beitrag
Ich freu mich so fuer Deine beiden Buecher und wuensche beiden einen riesigen' date=' ueberraschenden, nein, sensationellen Verkaufsruck, wie Du ihn Dir wirklich verdient hast.[/quote']

Danke schön!

Zumindest über wunderbare Rezensionen kann die zart errötende Autorin sich bisher in keinster Weise beklagen. Gerade kam wieder eine bei "saubereingeschenkt" (Link ungültig) (Link ungültig) (Auf Rezensionen gehen).

 

Alles Liebe

Uschi

(Die auf Lesenachschub von Dir wartet ... ;))

Link zum Beitrag

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar abzugeben

Du kannst nach der Anmeldung einen Kommentar hinterlassen



Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...