Zum Inhalt springen
AndreasG

"Erinnere dich!"

Empfohlene Beiträge

 

 

Auch wenn der offizielle Erscheinungstag erst der 26. April ist, möchte ich Euch schon heute meinen neuen Thriller vorstellen, der unter dem Pseudonym "Max Reiter" erscheint. Das Ebook ist nämlich schon erhältlich, und das auch noch bis Ende des Monats für günstige 4,99 Euro.

 

image.thumb.png.29e71cb4bf78f5f8dd6decc8fd088815.png

 

Thriller | Kannst du deinen Erinnerungen wirklich trauen? – »Extrem spannend und verstörend gut!« Arno Strobel

Was hast du mit ihr gemacht? Du bist für ihren Tod verantwortlich. ERINNERE DICH!

20 Jahre ist es her, dass die Abiturientin Maja bei einer Wanderung spurlos verschwand. 20 Jahre, in denen ihr Freund Arno Seitz jede Erinnerung an das traumatische Ereignis verdrängt hat. 

Jetzt kommt beim Abiturtreffen vieles wieder hoch – Bilder, Gefühle, längst Vergessenes. Die Freunde von damals beschließen, den Wanderweg noch einmal gemeinsam zu gehen. Und jemand, der sich nicht zu erkennen gibt, zwingt Arno, sich endlich seinen Erinnerungen zu stellen. 

Er hat Maja als Letzter gesehen. Er weiß genau, wo sie an jenem Morgen waren. Er hat sie in die Höhle gelockt. Aber was ist dann passiert?

»›Erinnere dich!‹ hat mich gepackt und bis zum Ende nicht mehr losgelassen. Verstörend und grandios!« Arno Strobel

 

Hier kommt ihr an die Leseprobe:

https://www.fischerverlage.de/buch/max-reiter-erinnere-dich-9783651025059 

"Wir sind die Wahrheit", Jugendbuch, Dressler Verlag 2020;  Romane bei FISCHER Scherz: "Die im Dunkeln sieht man nicht"; "Die Nachtigall singt nicht mehr"; "Die Zeit der Jäger"

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Auch von mir herzlichen Glückwunsch! Der Klappentext erinnerte mich sofort an Memento und an Blair Witch Project, die Leseprobe liest sich sehr spannend und das Cover finde ich mega, ein super Einfall, endlich mal weg vom ewigen Dunkelblau-Schwarz-Rot der Thriller. Der wird auf jedem Büchertisch grell hervorstechen und ist trotzdem schön düster gehalten. Und dann auch noch ein fettes Lob von Strobel! :-) 

Bearbeitet von KerstinH
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das hört sich so unwiderstehlich an, das muss ich sofort herunterladen. Ganz herzlichen Glückwunsch! 

"Der soll was anderes kaufen. Kann der nicht Paris kaufen? Ach nein, in Paris regnet's ja jetzt auch."

Lektorat, Übersetzung, Ghostwriting, Coaching www.charlotte-lyne.com

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Klingt spannend, viel Erfolg! 

Helene Luise Köppel:  Romanreihe "Töchter des Teufels" (6 Historische Romane über den Albigenserkreuzzug); sowie Romanreihe "Untiefen des Lebens"  (6 SÜDFRANKREICH-thriller), Neu in 2022: "Abkehr".

                                         

                                 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für eure Glückwünsche und euer Interesse!

"Wir sind die Wahrheit", Jugendbuch, Dressler Verlag 2020;  Romane bei FISCHER Scherz: "Die im Dunkeln sieht man nicht"; "Die Nachtigall singt nicht mehr"; "Die Zeit der Jäger"

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mit prominentem Endorser, stimmungsvollem Umschlag und – vor allem – einer guten und souverän geschriebenen Geschichte, wie man es von Dir gewohnt ist, muss das einfach was werden. Viel Erfolg!

Sagt Abraham zu Bebraham: Kann ich mal dein Cebraham?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank! So viele Glückwünsche - das macht Mut! :)

"Wir sind die Wahrheit", Jugendbuch, Dressler Verlag 2020;  Romane bei FISCHER Scherz: "Die im Dunkeln sieht man nicht"; "Die Nachtigall singt nicht mehr"; "Die Zeit der Jäger"

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Herzlichen Glückwunsch, lieber Andreas!

Sieht super aus - viel Erfolg damit!

"ROCKY, DIE GANGSTER UND ICH oder: Wie Mathe mir das Leben rettete (echt jetzt!)", Kinderbuch ab 9, Magellan, Jan. 2018

"ROCKY, DER BANKRAUB UND ICH oder: Wie mich ein stinkender Turnschuh reich machte (fast!)", Kinderbuch ab 9, Magellan, Jan. 2020

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Lieber Andreas, das ist ja wieder ein ganz besonderer Blickwinkel, mit einem ganz besonderen Spannungspotential und Tiefgang (der bei dir ja sowieso immer gegeben ist). Ich bin  gespannt und freue mich aufs Lesen und wünsche dir natürlich ganz viel Erfolg bei Leser:innen, im Buchhandel, der Kritik, und überhaupt, möge es zum Best- und Dauerseller werden.

Liebe Grüße, Claudia

Baronsky&Brendler: Liebe würde helfen  Ein Staffelroman 
Februar 21, Kampa

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Tausend Dank für all die guten Wünsche, ihr Lieben! :)

"Wir sind die Wahrheit", Jugendbuch, Dressler Verlag 2020;  Romane bei FISCHER Scherz: "Die im Dunkeln sieht man nicht"; "Die Nachtigall singt nicht mehr"; "Die Zeit der Jäger"

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar abzugeben

Du kannst nach der Anmeldung einen Kommentar hinterlassen



Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...