Zum Inhalt springen
CarinaR

Kolumne: Selfpublishing unverblümt

Empfohlene Beiträge

Hey Montis & Gäste,

seit geraumer Zeit habe ich beim Selfpublisher-Verband e. V. meine eigene Kolumne. Unter dem Titel "Selfpublishing unverblümt" spreche ich über negative Erfahrungen, die ich vor allem seit meinem Durchbruch als verlagsunabhängige Autorin schon so machen durfte, und wie ich darauf - im ersten und zweiten Augenblick - reagiert habe. Da ich Hybridautorin bin, geht es aber auch mal um Verlage und andere Dienstleister. Trotz der unangenehmen Erlebnisse, die im Mittelpunkt stehen, versuche ich das Ganze unterhaltsam zu erzählen und am Ende zu einem positiven Fazit zu kommen.

Vielleicht ist das ja für den einen oder anderen von euch interessant. Immer am 20. eines Monats erscheint eine neue Folge. Alle Episoden sind auch für Nicht-Verbandsmitglieder frei zugänglich.

https://www.selfpublisher-verband.de/category/selfpublishing-unverbluemt/

 

Folgende Themen gibt es schon:

01 - Wenn meine Familie mich im Stich lässt
02 - Wenn die böse 1-Stern-Rezension kommt
03 - Wenn Dienstleister mich enttäuschen
04 - Wenn mein Hund mehr Likes bekommt als ich
05 - Wenn Leser über die Stränge schlagen
06 - Wenn die Buchmesse mich umzubringen versucht
07 - Wenn Schreibtipps gefährlich werden
08 - Wenn beim Wort „gratis“ die Nerven blank liegen
09 - Wenn Verlage etwas vom Kuchen abhaben wollen
10 - Wenn ein Buch floppt ... und das Buch danach auch
11 - Wenn Kollegen nicht so kollegial sind
12 - Wenn meine Freunde mich nicht ernst nehmen
13 - Wenn die Muse mich nicht küsst
14 - Wenn mir die Decke auf den Kopf fällt
15 - Wenn die Testleserin nicht weiß, was sie will

 

Folgende Themen sind noch geplant, ehe ich die Kolumne nach voraussichtlich 24 Episoden bzw. 2 Jahren erst einmal schließen werde:

16 - Wenn mich ein renommierter Verlag ablehnt
17 - Wenn meine Vielschreiberei verurteilt wird
18 - Wenn behauptet wird, dass ich meine Seele verkaufe
19 - Wenn es heißt, Selfpublisher seien unprofessionell
20 - Wenn mir Plagiat vorgeworfen wird
21 - Wenn Vertragsverhandlungen scheitern
22 - Wenn meine Geschichte verfilmt werden soll - und nichts daraus wird
23 - Wenn der Hörbuchverlag mich hängen lässt
24 - Wenn mein Körper versagt und ich nicht mehr schreiben kann

Bearbeitet von CarinaR

~~~ Carina alias C. R. Scott ~~~

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte es dir ja auch schon mal geschrieben, aber hier gern noch mal: Ich liebe die Kolumne ;D Ich lese sie seit dem ersten Beitrag, finde sie auch großartig geschrieben und es ist sooo wahr. Vieles kommt mir auch bekannt vor. Ich bin schon gespannt auf die nächsten Beiträge! 

Profiling Murder und Die Profilerin bei beTHRILLED
Libby Whitman ermittelt in "Brave Mädchen schreien nicht" (12/2019)
blog-und-stift.de   Facebook

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Es ist tröstlich, zu erfahren, dass man mit so mancher Erfahrung nicht allein ist. :) Dann muss man sich nicht mehr fragen, ob es vielleicht an einem selbst liegt, wenn einem solche Dinge passieren.

~~~ Carina alias C. R. Scott ~~~

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe auch schon drei Beiträge davon gelesen und sehe deutliche Parallelen - zum Beispiel die Einsamkeit beim Schreiben und was man dagegen tun kann oder die Zielgruppenabhängigkeit des eigenen Schreibens, der eigene Weg.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Interessante Kolumne, vielen Dank! :)

Helene Luise Köppel LESEN hält wach - garantiert! Aktuelle Romane: "Töchter des Teufels" (6 Katharerromane), Neu: "Knotenstricker" (Thriller)

                                         

                                 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Sehr interessant zu lesen, vor allem die Extrembeispiele von Stalkern und Hatern. Der Erfolg scheint solche Leute anzuziehen, das vergisst man oft.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar abzugeben

Du kannst nach der Anmeldung einen Kommentar hinterlassen



Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...