Zum Inhalt springen
Christa

Peter Wohlleben bei "Hart aber fair"

Empfohlene Beiträge

Danke für die Benachrichtigung! 

Laudatio auf eine kaukasische Kuh. Eichborn 2021. 

Alicia jagt eine Mandarinente. dtv premium März 2018. Die Grammatik der Rennpferde. dtv premium Mai 2016

www.angelika-jodl.de

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Oh wie spannend, danke, das hätte ich sonst nicht motbekommen. Danke!

 

"Altes Land und Neue Liebe" Knaur, erschienen 2.8.2021

www.heike-wiechmann.de

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Da winke ich doch gerne zurück. 

"Stirb leise, mein Engel", Jugendthriller, Oetinger Verlag 2014, "Hörst du den Tod?", Jugendthriller, Oetinger Verlag 2014, "Denn morgen sind wir tot", Jugendbuch, Oetinger Verlag 2015, "Bad Boys & Little Bitches", Jugendbuch Oetinger Verlag 2017 und 2018; "Wir sind die Wahrheit", Jugendbuch Dressler Verlag 2020

"Die im Dunkeln sieht man nicht", Roman, FISCHER Scherz 2019

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Stunden schrieb PeterW:

Ich sitze schon im VIP-Raum und winke Euch gleich in Gedanken aus der Sendung zu. ;-)

Ich hab gesehen, wie du gezwinkert hast, Peter! Ich fand das alles sehr intensiv, und am Besten war dein Wort, dass es ja kein Verdienst sei, zu den schnellsten der Schlafmützen zu gehören ...;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 8 Stunden schrieb Christa:

Ich hab gesehen, wie du gezwinkert hast, Peter! Ich fand das alles sehr intensiv, und am Besten war dein Wort, dass es ja kein Verdienst sei, zu den schnellsten der Schlafmützen zu gehören ...;)

Genau, das fand ich auch gut. Peter hats wie immer auf den Punkt gebracht und sicher auch die meisten Sympathiepunkte eingeheimst. Was zwar nicht ausschlaggebend ist, aber vielleicht hört man Menschen eher zu, die sympathisch rüberkommen. Jedenfalls war es eine Freude, dich mal wieder in Action zu sehen, lieber Peter!

LG Cornelia

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Peter und die junge Frau Reemtsma haben den meisten Publikumsapplaus gekriegt. Also, bitte!

Laudatio auf eine kaukasische Kuh. Eichborn 2021. 

Alicia jagt eine Mandarinente. dtv premium März 2018. Die Grammatik der Rennpferde. dtv premium Mai 2016

www.angelika-jodl.de

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Was ich spannend fand: Unabhängig von Sympathie und Beifallskundgebungen wurde die Klimapolitik noch einmal brennglasartig aufgezeigt. Und dazu hat jeder sein Scherflein beigetragen. Peter hat das durch seinen Humor aufgelockert. Der Titel seines Buches (den ich im Hinterkopf hatte) passte auch sehr gut hinein: "Der lange Atem der Bäume" - warum es so wichtig ist, alte Baumbestände zu erhalten und neue Pflanzungen das einfach nicht oder nur viel später ersetzen können.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar abzugeben

Du kannst nach der Anmeldung einen Kommentar hinterlassen



Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...