Zum Inhalt springen
Margot

neuer Roman "Wellenjahre"

Empfohlene Beiträge

Heute erscheint mein 4. England-Roman "Wellenjahre".

Er wird zwar als Teil einer Serie gelistet, aber jeder Band ist in sich abgeschloßen und kann einzeln gelesen werden. Das E-Book ist ausschließlich über Amazon.de erhältlich, das Taschenbuch kann man auch in jeder Buchhandlung bestellen.

Inhalt:

Um Abstand von ihrem Beziehungsende zu gewinnen, fährt Melyn zu ihrer Großmutter Gloria ins walisische Städtchen Hay-on-Wye. Die ehemalige Filmdiva möchte Melyn auf andere Gedanken bringen und erzählt ihrer Enkelin von ihrer großen Liebe Richard und davon, wie er eines Tages spurlos verschwand.

Ob Richard noch lebt? Das will Melyn herausfinden. Ihre heimliche Suche führt sie in das Küstendorf Holyhead, wo Richard einen kleinen Pub betreibt. Doch warum reagiert Richard so abweisend auf ihre Fragen? Und wer ist der attraktive junge Mann, der für ihn arbeitet?

Plötzlich scheinen Vergangenheit und Zukunft wie der Wind und die Wellen zusammenzugehören …

Wellenjahre 3D.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Herzlichen Glückwunsch, Margot! Ich wünsche Dir viel Erfolg mit Band 4. Toller Titel, finde ich! 

Helene Luise Köppel LESEN hält wach - garantiert! Aktuelle Romane: "Töchter des Teufels" (6 Katharerromane), Neu: "Knotenstricker" (Thriller)

                                         

                                 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Alles Gute, Margot. Titelbild lässt mich an "To the Lighthouse" von Virginia Woolf denken.

Haye-on-Wye, die Bücherstadt, kenne ich. Dass ist eine wunderbare Kulisse für eine Geschichte dieser Art. Gute Idee!

 

Sagt Abraham zu Bebraham: Kann ich mal dein Cebraham?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Stunden schrieb DirkH:

Alles Gute, Margot. Titelbild lässt mich an "To the Lighthouse" von Virginia Woolf denken.

Haye-on-Wye, die Bücherstadt, kenne ich. Dass ist eine wunderbare Kulisse für eine Geschichte dieser Art. Gute Idee!

 

Ja, das dachte ich auch. :) Vielen Dank.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe ihn schon auf dem Reader - mal sehen, wann ich dazu komme, ich habe noch so viele ungelesene Bücher auf dem Reader :-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 7 Stunden schrieb MelanieM:

Ich habe ihn schon auf dem Reader - mal sehen, wann ich dazu komme, ich habe noch so viele ungelesene Bücher auf dem Reader :-)

Danke, Melanie ... da geht es dir wie mir. Alle diese neuen Bücher, wer soll die lesen? ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Stunden schrieb Margot:

Vielen Dank, Claudia! :D

Man sollte es tatsächlich nicht glauben, aber manches setzt sich irgendwie eben doch fest....liebe Margot! ;D

LG Cornelia/Claudia

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Herzlichen Glückwunsch, liebe Margot :-) Das Cover ist wieder wunderschön geworden :-)

(über den Verleser Wechseljahre statt Wellenjahre musste ich jetzt sehr schmunzeln. Ich hätte meine Wechseljahre gerne in Wales verbracht :-) )

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 21 Stunden schrieb CorneliaL:

Man sollte es tatsächlich nicht glauben, aber manches setzt sich irgendwie eben doch fest....liebe Margot! ;D

LG Cornelia/Claudia

Ja, zwei Mal falsch geschrieben und es ist ins Hirn eingebrannt. Unser eigener Running Gag. ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Stunden schrieb UlrikeS:

Herzlichen Glückwunsch, liebe Margot :-) Das Cover ist wieder wunderschön geworden :-)

(über den Verleser Wechseljahre statt Wellenjahre musste ich jetzt sehr schmunzeln. Ich hätte meine Wechseljahre gerne in Wales verbracht :-) )

Vielen Dank, Ulrike, ich mag das Cover auch. Und ja, ich musste auch herzhaft lachen. :D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Meine Glückwunsch, Margot! Ich wünsche deinen Buch viele Leser!

"Stirb leise, mein Engel", Jugendthriller, Oetinger Verlag 2014, "Hörst du den Tod?", Jugendthriller, Oetinger Verlag 2014, "Denn morgen sind wir tot", Jugendbuch, Oetinger Verlag 2015, "Bad Boys & Little Bitches", Jugendbuch Oetinger Verlag 2017 und 2018; "Wir sind die Wahrheit", Jugendbuch Dressler Verlag 2020

"Die im Dunkeln sieht man nicht", Roman, FISCHER Scherz 2019

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar abzugeben

Du kannst nach der Anmeldung einen Kommentar hinterlassen



Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...