Zum Inhalt springen
Stefan Mühlfried

Blaulichtmilieu

Empfohlene Beiträge

Stefan Mühlfried

Nun ist mein erster Krimi schon seit zwei Monaten auf dem Markt und ich stelle ihn euch jetzt erst vor ... Asche auf mein Haupt!

Hier ist er nun also:

1599646755_CoverBlaulichtmilieu.thumb.jpg.f0985e0f1f84667754b5a625bab1deec.jpg

 

"Feuerwehrmann Tim erwacht nach einem One-Night-Stand und ist sicher: Kriminalkommissarin Marie ist die Frau seiner Träume. Da werden beide zu einem Einsatz gerufen: Am Hamburger Flughafen ist eine Bombe explodiert. Die Polizei ist schon bald einem Verdächtigen auf der Spur, Tim hält jedoch einen anderen für den Täter. Er versucht Marie zu überzeugen, aber die lässt ihn zunächst abblitzen, beruflich wie privat. Doch Maries Zweifel werden größer, und gemeinsam schmieden sie einen waghalsigen Plan …"

Wer also wissen will, wie es im Rettungsdienst zugeht, wo man in Hamburg am besten eine Leiche ablegt und was ein Spürpinguin ist - das ist eure Chance. :-)

"Schriftsteller sollten gar keine Adjektive haben. Sie sind keine französischen oder australischen Schriftsteller, sondern einfach Schriftsteller. Am Ende sind sie ohnehin nicht mal ein Substantiv, sondern ein Verb: Sie schreiben." - Richard Flanagan

Blaulichtmilieu   -   Zur Hölle mit der Kohle   -   Der steinerne Zeuge

Link zum Beitrag

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar abzugeben

Du kannst nach der Anmeldung einen Kommentar hinterlassen



Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...