Zum Inhalt springen
CorneliaL

Frosttage

Empfohlene Beiträge

Mein neuer Kurz-Roman bleibt thematisch in der NS-Zeit. Diesmal wird die (wahre) Geschichte einer Jüdin erzählt, die als Siebenjährige ein halbes Jahr in einem Berliner Keller versteckt wurde. Als alte Frau erinnert sie sich und reflektiert angesichts des Prozesses gegen den "Halle-Attentäter" Aktuelles.

 

Es gibt zwei Perspektiven: die des Kindes und die der erwachsenen Frau.

 

B08H5WM93Q/ref=as_li_tl?ie=UTF8&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=3809024899&linkCode=as2&tag=andreaswilh09-21&linkId=NWT5IYVNSNPL6TCB">http://ws-eu.amazon-adsystem.com/widgets/q?_encoding=UTF8&ASIN=B08H5WM93Q&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=andreaswilh09-21" >http://ir-de.amazon-adsystem.com/e/ir?t=andreaswilh09-21&l=as2&o=3&a=B08H5WM93Q" width="1" height="1" border="0" alt="" style="border:none !important; margin:0px !important;" />

 

Das E-Book ist kurze Zeit zum Einführungspreis von 99 Cent zu haben.

 

LG Cornelia

Link zum Beitrag

Danke, Karin, aber es ist wieder nur ein Kurzroman. Für den nächsten brauche ich wieder etwas mehr Zeit, da das Thema sehr komplex und die Recherchen sehr aufwendig sind. Aber ich hoffe, ich schaffe ihn auch noch in diesem Jahr.  :D

 

LG Cornelia

Link zum Beitrag

Wieder ein sehr interessantes Thema, das du da aufgreifst, Cornelia! Ich wünsche dir viel Erfolg!

"Stirb leise, mein Engel", Jugendthriller, Oetinger Verlag 2014, "Hörst du den Tod?", Jugendthriller, Oetinger Verlag 2014, "Denn morgen sind wir tot", Jugendbuch, Oetinger Verlag 2015, "Bad Boys & Little Bitches", Jugendbuch Oetinger Verlag 2017 und 2018; "Wir sind die Wahrheit", Jugendbuch Dressler Verlag 2020

"Die im Dunkeln sieht man nicht", Roman, FISCHER Scherz 2019

Link zum Beitrag

Wieder ein sehr interessantes Thema, das du da aufgreifst, Cornelia! Ich wünsche dir viel Erfolg!

Vielen Dank, Andreas, solche Themen finden immer mich. Ich suche nicht danach.  ;D

 

Natürlich sind das alles keine Verkaufsschlager. Aber insgesamt verkaufen sich meine NS-Romane erstaunlich gut und viel besser, als ich es jemals gedacht hätte. 

 

LG Cornelia

Link zum Beitrag

Das klingt sehr aktuell. Viel Erfolg.

Danke Tereza, ja, aktueller geht nicht. Der Prozess ist ja noch nicht mal zu Ende. Das ist übrigens der Vorteil vom Selfpublishing. Man kann viel besser aktuelle Dinge einbauen als bei Verlagen, wo diese Geschehnisse schon lange Vergangenheit sind, wenn das Buch erscheint.

 

LG Cornelia

Link zum Beitrag

Bitte melde Dich an, um einen Kommentare abzugeben

Du kannst nach der Anmeldung einen Kommentar hinterlassen



Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...