Zum Inhalt springen
DorisC

Eine Prise Marrakesch

Empfohlene Beiträge

„In Marrakesch, der Stadt der tausend Farben, verwandeln sich Träume in Möglichkeiten“, heißt es auf der U4. Und siehe da: auch unter Pseudonym spielt mein neuer Romans wieder in Marokko ...

Neben Rezepten und allerlei landestypischen Küchengeheimissen erzählt er von der Kolonialgeschichte Marokkos, doch hauptsächlich geht es um „Sterneküche, ein vergessenes Grandhotel und vier Menschen mittleren Alters mit Blessuren, verdrängten Enttäuschungen und geheimen Hoffnungen: Wer von ihnen findet den Mut, noch einmal etwas Neues zu wagen? In Marrakesch, dieser Stadt mit Palästen wie aus 1001 Nacht, können heimliche Träume wahr werden“, verspricht der Klappentext.

 

Nimm dieses Buch mit den Urlaub, empfiehlt mein Verlag. Ach ja? Wenigstens lesen könnte man es in unseren nervigen Corona-Zeiten. Das empfehlen Thea (und ich).

 

 

https://www.randomhouse.de/Buch/Eine-Prise-Marrakesch/Thea-C-Grefe/Blanvalet/e552981.rhd

 

 

Wenn ich das mit dem hochladen jetzt noch hinbekäme ...  Kann jemand helfen?

 

Danke und Lieben Gruß in die Runde

Doris/Thea

 

 

MAROKKO-SAGA: Das Leuchten der Purpurinseln,  Die Perlen der Wüste,  Das Lied der Dünen; Die Wolkenfrauen

Neu seit März 2020: Thea C. Grefe, Eine Prise Marrakesch

Link zum Beitrag

Danke schön, Annette.

Ja, mir gefällt das Cover ebenfalls gut, auch, weil es haargenau zur Geschichte passt!

 

Und auch Dir, Beate, vielen Dank.

 

Leider muss die Premierenlesung wg. Corona auf einen noch unbestimmten Termin verschoben werden.

Da die Geschichte aber durchaus Quarantäne-geeignet ist, hoffen wir einfach mal. Vielleicht entfaltet "Marrakesch" ja trotzdem reichlich Sogkraft ...

 

 

LG

Doris /Thea

MAROKKO-SAGA: Das Leuchten der Purpurinseln,  Die Perlen der Wüste,  Das Lied der Dünen; Die Wolkenfrauen

Neu seit März 2020: Thea C. Grefe, Eine Prise Marrakesch

Link zum Beitrag

Bei Rezepten und Küchengeheimnissen merke ich auf. Dazu Farben, Düfte und ein gerüttelt Maß an Mut ...

Gratuliere Doris.

Das Beste beim Diktieren ist, dass man Worte verwenden kann, von denen man keine Ahnung hat, wie sie geschrieben werden.

Link zum Beitrag

Vielen Dank für Eure guten Wünsche!

 

Ja, Farben, Düfte und Gestank, Gedränge und Krach, Gewürze, Mopeds, Autohupen, und daneben lachbereite, freundlich-hilfreiche Menschen ... Marrakesch ist echt was für die Sinne! Einiges davon bekommt man hoffentlich im Roman mit.

 

Alles Gute! Und bleibt gesund!

Doris

MAROKKO-SAGA: Das Leuchten der Purpurinseln,  Die Perlen der Wüste,  Das Lied der Dünen; Die Wolkenfrauen

Neu seit März 2020: Thea C. Grefe, Eine Prise Marrakesch

Link zum Beitrag

Herzlichen Glückwunsch, Doris! Ich freue mich schon auf Deinen neuen Roman, bin gespannt! 

Helene Luise Köppel LESEN hält wach - garantiert! Aktuelle Romane: "Töchter des Teufels" (6 Katharerromane), Neu: "Knotenstricker" (Thriller)

                                         

                                 

Link zum Beitrag

Liebe Yvonne und liebe Helene, Danke sehr für Eure guten Wünsche.

Und Du,lieber Wolfgang, bist auch "marokkanisch unterwegs"?? Dann Dir besonders gute Unterhaltung!

MAROKKO-SAGA: Das Leuchten der Purpurinseln,  Die Perlen der Wüste,  Das Lied der Dünen; Die Wolkenfrauen

Neu seit März 2020: Thea C. Grefe, Eine Prise Marrakesch

Link zum Beitrag

Ich musss gestehen: Mein Buch kann trotzdem nur 2. Wahl sein, liebe Christine, denn bei aller Liebe und allem Bemühen: das echte Marrakesch live erleben - noch dazu im Frühling! - ist doch etwas anderes.

Aber wer weiß? Aufgeschoben ist ja vielleicht nicht aufgehoben? Inshallah.

 

Jedenfalls danke ich für Deine Glückwünsche und wünsche Dir gute Unterhaltung mit meiner Prise Marrakesch.

 

Alles Gute!

Doris/Thea

MAROKKO-SAGA: Das Leuchten der Purpurinseln,  Die Perlen der Wüste,  Das Lied der Dünen; Die Wolkenfrauen

Neu seit März 2020: Thea C. Grefe, Eine Prise Marrakesch

Link zum Beitrag

Das seh ich jetzt erst - aber das Buch habe ich schon und freue mich darauf.

Ich vermisse Marrakesh - und die Welt - so sehr.

 

Dir viel viel Erfolg in dieser blöden Zeit.

 

Alles Liebe,

Charlie

"Der soll was anderes kaufen. Kann der nicht Paris kaufen? Ach nein, in Paris regnet's ja jetzt auch."

Ararat - "Und sie sollen nicht vergessen sein" Knaur, 1. März 2016. www.charlotte-lyne.com

 

Link zum Beitrag

Liebe Doris, herzlichen Glückwunsch zu deinem Buch und viele Leser wünsche ich dir. Fremde und exotische Orte haben mich auch immer angezogen. :)

Die Montalban-Reihe, Die Normannen-Saga, Die Wikinger-Trilogie, Bucht der Schmuggler, Land im Sturm, Der Attentäter, Die Kinder von Nebra, www.ulfschiewe.de

Link zum Beitrag

Vielen Dank, Charlie und Uwe, für eure guten Wünsche, die ja alle Novitäten in diesem Jahr ganz besonders brauchen können!

 

Aber, wie heißt es in Köln so passend? Et kütt wie et kütt. Ändern können wir nichts, nur hoffen.

 

Alles Liebe

Doris

MAROKKO-SAGA: Das Leuchten der Purpurinseln,  Die Perlen der Wüste,  Das Lied der Dünen; Die Wolkenfrauen

Neu seit März 2020: Thea C. Grefe, Eine Prise Marrakesch

Link zum Beitrag

Vielen Dank, Juliane.

Reisen im Kopf ist ja derzeit die einzige Möglichkeit, mal "rauszukommen". Und vielleicht locken neben der Geschichte um vier Leute um die 50 und ein altes Grandhotel zusätzlich ja auch die diversen Rezepte im Buch? Hoffen wir halt weiter!

MAROKKO-SAGA: Das Leuchten der Purpurinseln,  Die Perlen der Wüste,  Das Lied der Dünen; Die Wolkenfrauen

Neu seit März 2020: Thea C. Grefe, Eine Prise Marrakesch

Link zum Beitrag

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar abzugeben

Du kannst nach der Anmeldung einen Kommentar hinterlassen



Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...