Zum Inhalt springen

Empfohlene Beiträge

Kennt keiner hier den Thomas Gsella? Nachkömmling aus der Neuen Frankfurter Schule, mit Preisen übersät (auch einer dabei, der den Namen von Robert Gernhardt trägt). Ganz wunderbare Bücher, etwa:

 

- Saukopf Natur

- Nennt mich Gott oder – ganz neu die

- Lustgedichte

 

Ich empfehle alle.

Angelika

Laudatio auf eine kaukasische Kuh. Eichborn 2021. 

Alicia jagt eine Mandarinente. dtv premium März 2018. Die Grammatik der Rennpferde. dtv premium Mai 2016

www.angelika-jodl.de

Link zum Beitrag

Das macht er heute noch, allerdings im Stern, nicht mehr in der taz. Auf FB werden viele davon veröffentlicht. Da lese ich sie dann immer mit Genuss. Manchmal teile ich sie auch. Dies her war das letzte:

 

39262801_1785089494941417_10281958218347

Laudatio auf eine kaukasische Kuh. Eichborn 2021. 

Alicia jagt eine Mandarinente. dtv premium März 2018. Die Grammatik der Rennpferde. dtv premium Mai 2016

www.angelika-jodl.de

Link zum Beitrag

Köstliches Bier-Gedicht, Angelika, ich kannte Thomas Gsella bisher nicht. Nun lese ich auch nicht täglich Gedichte, aber letztes Jahr habe ich mir einen Rilke-Band gekauft.

 

@Rengha: Eva Strittmatter ist mir ein Begriff. Dann kommt also demnächst eine fotografische Spurensuche über sie von dir raus?

Ich selbst habe übrigens auch mit einem Dichter angefangen, mit einem biografischen Roman.

Link zum Beitrag

Bitte melde Dich an, um einen Kommentare abzugeben

Du kannst nach der Anmeldung einen Kommentar hinterlassen



Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...