Zum Inhalt springen
CorneliaL

Rotes Rauschen - Psychothriller

Empfohlene Beiträge

Ihr habt mir ja teilweise beim Prolog mit Rat und Tat zur Seite gestanden, und jetzt ist mein E-Book online. Wen es also interessiert, wofür ich mich letztendlich entschieden habe, der kann entweder in den "Blick ins Buch" schauen, oder das E-Book gleich ganz runterladen (was mich natürlich mehr freuen würde). Kostet die nächsten Tage nur 99 Cent.  :)

 

Das Thema ist wieder eines, das seinen Ursprung in der Realität hat: Psycholyse - eine Psychotherapie, die unter Einsatz bewusstseinserweiternder Drogen versucht, an tiefliegende traumatische Erlebnisse in der Kindheit vorzustoßen, um diese zu bearbeiten. Diese "Therapie" wurde durch die Kirschblütengemeinschaft des vor einem Jahr verstorbenen Leiters Samuel Widmer an seinem Standort in der Schweiz jahrzehntelang praktiziert und wird immer noch im gesamten deutschsprachigen Raum - obwohl illegal - durchgeführt. Es gab bereits Todesopfer, erst vor wenigen Monaten fiel das Urteil gegen einen Psychologen, der für das tragische Ende eines Seminarwochenendes in Handeloh verantwortlich war (Bewährungsstrafe). 

 

B07B5363ZQ/ref=as_li_tl?ie=UTF8&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=3809024899&linkCode=as2&tag=andreaswilh09-21&linkId=NWT5IYVNSNPL6TCB">http://ws-eu.amazon-adsystem.com/widgets/q?_encoding=UTF8&ASIN=B07B5363ZQ&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=andreaswilh09-21" >http://ir-de.amazon-adsystem.com/e/ir?t=andreaswilh09-21&l=as2&o=3&a=B07B5363ZQ" width="1" height="1" border="0" alt="" style="border:none !important; margin:0px !important;" />

 
LG Cornelia
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke Heike und Sabine!  :)

 

Heike, das Ding ist schon seit Mitte Januar fertig. Lag dann 4 Wochen bei Agenturen rum. Geschrieben habe ich es allerdings auch in Rekordzeit - wobei ich ja auch sonst nicht die Langsamste bin.  ;D

 

LG Cornelia

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich wünsche Dir ebenfalls viel Erfolg mit Deinem neuen Roman, liebe Cornelia!

 

LG

Helene

Helene Luise Köppel LESEN hält wach - garantiert! Aktuelle Romane: "Töchter des Teufels" (6 Katharerromane), Neu: "Knotenstricker" (Thriller)

                                         

                                 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ui, du bist ja wirklich unfassbar produktiv, liebe Cornelia! Die Leseprobe finde ich sehr vielversprechend. Und das Thema interessant. Ich erinnere mich noch gut, wie der Fall in Handeloh immer wieder durch unser Käseblatt geisterte. Viel Erfolg also mit dem "Roten Rauschen"!

 

Liebe Grüße

Anna

Bücher
 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke Brunhilde und Olivia, hab euren Beitrag eben erst gesehen, als ich meinen neuen Thriller einstellen wollte. Ja, der Thriller lief erstaunlich gut und hat mir nach Einspielung der Kosten noch ein bisschen was in der Kasse gelassen. Außerdem hat sich nicht nur der Thriller, dessen Leseprobe ich hinten angehängt hatte, sehr gut verkauft (und tut es weiterhin), sondern auch alle meine anderen Bücher haben deutlich angezogen. Mal sehen, wie es mit dem neuen wird.

 

LG Cornelia

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar abzugeben

Du kannst nach der Anmeldung einen Kommentar hinterlassen



Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...