Zum Inhalt springen
AnnetteSD

Zusammenspiel von Amazon und BoD

Empfohlene Beiträge

Ich habe gerade eine für mich interessante Erfahrung gemacht:

 

Bei Amazon erschien als einzigem Anbieter immer noch eine alte Auflage eines kleinen - mit BoD produzierten - Kurzgeschichtenbandes, von dem es seit Monaten eine Neuauflage gibt.

Ich dachte nun, dass die alte Auflage bei Amazon gar nicht mehr erhältlich sein könnte, da BoD sie eigentlich nicht mehr drucken sollte. Sie erscheint auch in anderen Shops als "nicht mehr lieferbar".

Dass Amazon immer noch schrieb "nur noch 2 Exemplare auf Lager" habe ich schlicht für Marketing-Fake gehalten... ;-)

 

Testweise habe ich diese Woche ein Exemplar bestellt, in der Erwartung, Amazon würde melden, das Buch sei nicht mehr lieferbar.

Doch Überraschung, es kam innerhalb von zwei Tagen. Und jetzt schrieb Amazon "nur noch 1 Exemplar lieferbar".

 

Ich verstehe das so: Amazon hat tatsächlich einige Exemplare gelagert gehabt, offenbar aber wohl auf Kommission von BoD - denn ich habe in den BoD-Margenabrechnungen diese Käufe nie gefunden. Wahrscheinlich werden sie erst mit BoD abgerechnet, wenn die Bücher bei Amazon gekauft werden. Da bin ich dann jetzt mal gespannt.

 

Bei der Neuauflage ging Amazon offenbar anders vor: Hier steht von Anfang an "lieferbar in 1 bis 4 Wochen" - was ja nicht sehr günstig ist.

 

Was Amazon wann und warum bei BoD bestellt und einlagert, ist mir also weiterhin schleierhaft...

 

Viele Grüße,

Annette

 

Link zum Beitrag

Das mit der langen Lieferbarkeit erlebe ich bei einem Titel, für den ich seit anderthalb Jahren die Rechte zurückhabe und der noch immer in der Verlagsfassung bei Amazon (und anderen Händlern) angeboten wird. Ist sehr ärgerlich, und ich habe sogar schon hingeschrieben, bekam aber nur die Auskunft, dass diese Bücher eben so lange drinbleiben, bis alle vorhandenen Exemplare verkauft sind. 

 

LG Cornelia

Link zum Beitrag

Hallo Annette,

 

"Bei der Neuauflage ging Amazon offenbar anders vor: Hier steht von Anfang an "lieferbar in 1 bis 4 Wochen" - was ja nicht sehr günstig ist."

 

Das steht da so lange, bis zum ersten Mal jemand das Buch gekauft hat, deshalb sollte man immer ein Exemplar selber kaufen, danach erscheint dann das "noch neun Exemplare auf Lager".

Und ja, Amazon, hält die Bücher vorrätig bis sie alle verkauft sind, so meine Erfahrung.

 

Gruß

Sabine

Link zum Beitrag

Ich habe jemanden vor ungefähr drei Wochen das Buch testweise kaufen lassen, damit das "lieferbar in 1-4 Wochen" verschwindet... das dauert dann offenbar etwas.

 

Das letzte lieferbare Exemplar der Vorauflage habe ich eben gekauft, jetzt erscheint hier bei Amazon "lieferbar in 1-3 Wochen"  ... da bin ich sehr gespannt, wenn ich noch einmal eine Testbestellung mache - BoD sollte die Vorauflage ja nicht mehr drucken bzw. ausliefern!

 

LG

Annette

Link zum Beitrag

Bitte melde Dich an, um einen Kommentare abzugeben

Du kannst nach der Anmeldung einen Kommentar hinterlassen



Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...