Zum Inhalt springen
MelanieM

Im Lautlosen

Empfohlene Beiträge

Endlich ist es so weit - am 11.07.2017 erscheint mein absolutes Herzensprojekt - und in meinen Augen mein bestes und wichtigstes Buch, das ich bislang geschrieben habe. Zeitgleich zur Print und Ebook-Ausgabe erscheint auch das Hörbuch, gelesen von Wolfgang Riehm. 

Und zu meiner großen Freude ist es auch als eines der vier besonderen Bücher für die Amazon-Auslese ausgewählt worden. 

 

http://ws-eu.amazon-adsystem.com/widgets/q?_encoding=UTF8&ASIN=1542045967&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=andreaswilh09-21http://ir-de.amazon-adsystem.com/e/ir?t=andreaswilh09-21&l=as2&o=3&a=1542045967

 

Hamburg, 1926: An der noch jungen Universität der Hansestadt gehören Richard und Paula zu den begabtesten Medizinstudenten ihres Jahrgangs. Sie beide verbindet mehr als nur die Leidenschaft für den Arztberuf – sie verlieben sich unsterblich ineinander. Als nach ihrer Heirat die Zwillinge Emilia und Georg geboren werden, ist ihr Glück komplett, auch wenn der kleine Georg gehörlos ist. Doch dann ergreifen die Nationalsozialisten die Macht und das Leben der jungen Familie ändert sich von Grund auf. Richard, der inzwischen als Psychiater in der Heil- und Pflegeanstalt Langenhorn arbeitet, kann sich mit der menschenverachtenden Gesetzgebung der Nazis nicht arrangieren, von der auch sein gehörloser Sohn betroffenen ist. Um seine Patienten vor der Euthanasie zu bewahren, erstellt er fortan falsche Gutachten. Damit nimmt er ein großes Wagnis auf sich, das nicht nur sein eigenes Leben, sondern auch das seiner Familie bedroht …

Bearbeitet von MelanieM
Link zum Beitrag

Liebe Melanie,

 

auf das Buch warte ich schon gespannt. Du weißt ja, dass ich über ein ähnliches Thema schreiben will. Ich wünsche dir sehr viel Erfolg damit und hoffe, du berichtest uns hier ein bisschen darüber.

 

LG Cornelia

Link zum Beitrag

Oh, es ist schon draußen? Herzlichen Glückwunsch, das schnappe ich mir gleich. :)

(Also, hm, sobald das Taschenbuch oder eBook auch auf anderen Plattformen verfügbar ist. Das Kindle-Exemplar hat leider DRM.)

Die Prüffristen bei Agenturen und Verlagen sind nicht lang. Ein Autor erfährt lediglich eine Zeitdilatation, je weiter er sich von seinem Manuskript entfernt!

Link zum Beitrag

Vielen Dank! Ich bin schon so gespannt, wie es bei den Lesern ankommt.

 

@Nadine

Es gibt das Ebook leider nur als Kindle und das TB ist auch nicht im stationären Buchhandel präsent. Einige Buchhandlungen bestellen Amazonverlags- Bücher allerdings für ihre Kunden.

Das Hörbuch gibt es bei Amazon und Audible mit und ohne Abonnement.

Link zum Beitrag

Ein Stoff, der mich sofort anspricht! Herzlichen Glückwunsch, Melanie! Ich wünsche Dir viel Erfolg mit Deinem Herzensprojekt!

 

Liebe Grüße

 

Helene

Helene Luise Köppel LESEN hält wach - garantiert! Aktuelle Romane: "Töchter des Teufels" (6 Katharerromane), Neu: "Knotenstricker" (Thriller)

                                         

                                 

Link zum Beitrag

Auch von mir herzlichen Glückwunsch, Melanie!
Eine interessante Geschichte mit einem tollen Titel und einem schönen Cover! Was will man mehr.

www. susanne-lieder.de
aktuell: Die Frauen vom Nikolaifleet als Katharina Lansing ~ Die Tochter meines Vaters  (Anna Freud ) als Romy Seidel
 

Link zum Beitrag

Vielen Dank! Ich habe heute morgen auch schon ganz neugierig in die Hörprobe reingehört, weil ich so gespannt auf den Sprecher war und bin sehr zufrieden.

Link zum Beitrag

Und gerade hat das Ebook ein zweistelliges Ranking erreicht - Rang 99! Ich freue mich sehr für mein Buch! (So'n Mist, jetzt werde ich wieder Amazonrang-Junkie - und ich dachte, ich wäre darüber hinaus ;-) )

Link zum Beitrag

Herzlchen Glückwunsch, Melanie. Ich wünsche dem Buch ganz viel Erfolg.

Den Titel finde ich herrlich doppeldeutig, das Cover ist nicht so meins, aber es kommt ja auf den Inhalt an.

 

Besten Gruß von BirgitJ

"Das Geheimnis der Baumeisterin" Aufbau 2021; "Die Maitresse", Aufbau 2020; "Das Erbe der Porzellanmalerin", Aufbau 2019; "Das Geheimnis der Zuckerbäckerin", Aufbau 2018; "Das Geheimnis der Porzellanmalerin" Aufbau 2017; "Der Duft des Teufels" Aufbau 2017; "Luther und der Pesttote" Aufbau 2016; "Die Tochter von Rungholt" Aufbau 2014
http://www.bjasmund.de

Link zum Beitrag

Liebe Melanie, 

 

gedrückte Daumen für dieses ganz besondere Buch! 

Ich freue mich mit dir, dass es nun endlich "handfest" ist und hoffe, dass ganz viele Leser meine Begeisterung für diesen Roman teilen,

 

LG Yvonne.

Neu: "Rosenwein und Apfeltarte" Roman, Juni 2018

http://www.yvonnes-romanwelten.de

Mit wem das Pferd nie durchgeht, der reitet einen hölzernen Gaul (Friedrich Hebbel)

Link zum Beitrag

Gratulation zu Deinem "Herzensprojekt", liebe Melanie.
Ich schreibe ja auch über Schicksale im NS-Reich und (schon allein deswegen) werde ich Dein Buch bald lesen.
Aber auch sonst bin ich auf "Im Lautlosen" sehr gespannt.
Liebe Grüße, Imre
 

Gib, gib auch nach, aber gib nicht auf.&&www.imre-toeroek.de

Link zum Beitrag

Vielen Dank! 

Imre, auf deine Meinung bin ich wirklich sehr gespannt. Mir ist beim Schreiben immer wieder aufgefallen, wie viele Parallelen wir gerade zu unserer aktuellen Zeit sehen - natürlich gibt es viele Unterschiede, aber gerade, wenn ich mir ansehe, was in der Türkei passiert, aber auch in den USA oder der Brexit ... ich hoffe, diesmal wachen die Leute rechtzeitig auf. Dass die EU wieder etwas fester zusammenhält und es in der Türkei große Protestmärsche trotz der Gefahren für die Demonstranten gibt, macht mir Hoffnung.

Link zum Beitrag

@Nadine

Es gibt das Ebook leider nur als Kindle und das TB ist auch nicht im stationären Buchhandel präsent. Einige Buchhandlungen bestellen Amazonverlags- Bücher allerdings für ihre Kunden.

 

 

Naaa gut, dann eben 1:0 für Amazon, ich habe mir dort das Buch bestellt. Mit der Kindle-App lesen ist nicht mein Ding, auf den Sony-Reader kriege ich das Buch nur mit viel Aufwand und mit meinem Buchhändler vor Ort müsste ich feilschen, damit er bei Amazon bestellt.

Die Prüffristen bei Agenturen und Verlagen sind nicht lang. Ein Autor erfährt lediglich eine Zeitdilatation, je weiter er sich von seinem Manuskript entfernt!

Link zum Beitrag

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar abzugeben

Du kannst nach der Anmeldung einen Kommentar hinterlassen



Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...