Zum Inhalt springen
Holger

Lost in Fuseta

Empfohlene Beiträge

Ja, Wahnsinn, Holger – heftigste Glückwünsche! Da darf das Lächeln dauern, jawohl! Und Stupidität im Nachhinein hat gewiss etwas von Wellnessglück.

 

Herzlich,

Angelika

Laudatio auf eine kaukasische Kuh. Eichborn 2021. 

Alicia jagt eine Mandarinente. dtv premium März 2018. Die Grammatik der Rennpferde. dtv premium Mai 2016

www.angelika-jodl.de

Link zu diesem Kommentar

Liebe Montis,

 

herzlichen Dank für Eure kollegiale Freude!

 

@Simone: Ja, ich hatte jetzt eine Kontaktaufnahme durch eine Person mit Asperger-Syndrom und bin gespannt.

 

Schönes Wochenende!

Holger

Link zu diesem Kommentar

Werde ich lesen, Holger. Ich kenne zwar nicht die Algarve, aber Lissabon schon. Und ich spreche ja auch Portugiesisch. Also ist dein Buch ein Muss. Auf jeden Fall schon mal meinen Glückwunsch. :)

Bearbeitet von Ulf Schiewe

Die Montalban-Reihe, Die Normannen-Saga, Die Wikinger-Trilogie, Bucht der Schmuggler, Land im Sturm, Der Attentäter, Die Kinder von Nebra, www.ulfschiewe.de

Link zu diesem Kommentar

Ulf, Dankeschön.
Du sprichst also Portugiesisch...diese kleine Unachtsamkeit hat Dir soeben viele, viele Fragen per PN für den 2. Lost eingebrockt :-)
Nein, nein, keine Sorge, wir haben jemanden. 
Viel Spaß bei der Lektüre!

 

Schöne Grüße,

Holger

Link zu diesem Kommentar

Okay, dann weiß ich ja jetzt endlich, was ich über das verlängerte Wochenende lesen werde.

 

Und Ansporn dafür ist nicht der Platz drei in den Spiegelbestsellerlisten (zu dem ich herzlich gratuliere), sondern die vielen enthusiastischen Meinungen der Montis.

 

Weiterhin total viel Erfolg wünscht

 

Sabine

Link zu diesem Kommentar

Gestern habe ich das Buch in der Buchhandlung entdeckt, gleich gekauft und abends mit dem Lesen begonnen.

Ich war gleich drin in dem Ort, den ich noch von einem unvergesslichen Urlaub im Jahr 1987 kannte. Die Menschen von Fuseta, die Landschaft, die Lagune und das offene Meer, die Dachterrassen und die Leichtigkeit des Seins. Und die Figur des Leander ist ebenfalls unvergesslich! Ich sehe uns noch zwischen kachelverzierten Mauern auf dem Marktplatz sitzen und Galão trinken. Dankeschön und herzlichen Glückwunsch zum 3. Platz!

 

Christa

Bearbeitet von Christa
Link zu diesem Kommentar

Und die Figur des Leander ist ebenfalls unvergesslich! Ich sehe uns noch zwischen kachelverzierten Mauern auf dem Marktplatz sitzen und Galão trinken. Dankeschön und herzlichen Glückwunsch zum 3. Platz!

 

Christa

Was? Du warst mit Leander in Fuseta Kaffeetrinken?  ;)

 

LG Cornelia

Link zu diesem Kommentar

 

Und die Figur des Leander ist ebenfalls unvergesslich! Ich sehe uns noch zwischen kachelverzierten Mauern auf dem Marktplatz sitzen und Galão trinken. Dankeschön und herzlichen Glückwunsch zum 3. Platz!

 

Christa

Was? Du warst mit Leander in Fuseta Kaffeetrinken?  ;)

 

LG Cornelia

 

 

Genau, es ist, als wäre ich mit ihm noch einmal dort. :s01:D

Link zu diesem Kommentar

Ulf, Dankeschön.

Du sprichst also Portugiesisch...diese kleine Unachtsamkeit hat Dir soeben viele, viele Fragen per PN für den 2. Lost eingebrockt :-)

Nein, nein, keine Sorge, wir haben jemanden. 

Viel Spaß bei der Lektüre!

 

Schöne Grüße,

Holger

 

Holger, wenn du Hilfe mit Portugiesisch brauchst, nur allzu gerne. Ich habe doch drei Jahre in Brasilien gelebt und meine Sandra ist Brasilianerin. Wir reden oft auf Portugiesisch miteinander. Also, bei Fragen schreib mich gerne an. :)

Die Montalban-Reihe, Die Normannen-Saga, Die Wikinger-Trilogie, Bucht der Schmuggler, Land im Sturm, Der Attentäter, Die Kinder von Nebra, www.ulfschiewe.de

Link zu diesem Kommentar

Gratuliere zum Erfolg, Holger! Ich mag deinen Stil, sommerlich leicht und an manchen Stellen mit einem gewissen melancholischen Unterton. Ein paar deiner Sätze fand ich zum Einrahmen schön, weil sie so wunderbare Bilder in meinem Kopf entstehen lassen. Aber eigentlich hattest du mich schon mit Leanders Ecken-/Fliesenfaszination auf Seite 19.   ;D  Da habe ich das erste Mal laut gelacht und glaub mir, das passiert mir beim Lesen nicht oft.

Bei dem Namen der Firma, die illegal Wasser abzapft, habe ich eine Weile gebraucht, bis der Groschen fiel. Schön verpackt! 

 

Ich fühle mich äußerst gut unterhalten und bin gespannt auf die Fortsetzung. Unser Buchhändler vor Ort fand dein Buch übrigens auch klasse! Und ich habe es schon den netten Damen von der örtlichen Bücherei empfohlen. Damit noch viele weitere Leser in den Genuss kommen. Ich für meinen Teil wünsche dir Platz 1! Danke!

Link zu diesem Kommentar

Lieber Andreas,

 

ganz herzlichen Dank für Deine Zeilen - und Dein Engagement, "Lost" weiter zu verbreiten.

Es ist immer ein schöner Moment, wenn man erfährt, das weißt Du selbst, dass man einen Leser mit auf die Reise nehmen und bewegen konnte. 

Was die Firma betrifft, bist Du von allen Feedbacks der Zweite :-)

Ich sitze gerade an der Fortsetzung. Leander glaubt, es ist eine gute Idee, Vater zu werden...

Schönen Abend,

Holger

Link zu diesem Kommentar

Okay, wegen der Firma muss ich nochmal nachgucken. Ich bin dafür bekannt, dass bei mir der Groschen immer centweise fällt (oder wie das jetzt heißt).  ;D

 

LG Cornelia

 

 Bei mir ist er jetzt gefallen. Durch einen gewissen Blick auf den Namen kommt ein ganz anderer zum Vorschein. :s18

Link zu diesem Kommentar

Liebe Christine,

 

herzlichen Dank.

Er wird allerdings u. a. auch als "Touristenkrimi" bezeichnet, aber das ist nett gemeint: Bestsellercheck: Gute Unterhaltung von Maja Lunde und Gil Ribeiro › Noller liest - Literatur grenzenlos

Falls er aber noch nicht gekauft ist, würde ich die Kollegin sehr empfehlen: Maja Lunde. Ein Debüt. Ein mutiges. Ein gutes. Ich glaube, da macht man nichts falsch. 

Schöne Grüße,

 

Holger

Link zu diesem Kommentar

Hab das Buch jetzt im "Da Ana" vorgestellt und einen kurzen Text auf Deutsch und Portugiesisch dazu gegeben - Ana hat sich gefreut und vielleicht gefällt es den deutschen Touristen, die dort einkehren. Hab Ana so gut wie versprochen, dass wir unser Treffen im September in ihrem Restaurant veranstalten - was hälst du davon? Oder willst du lieber zur rosaroten GNR Station  ::) ? Liebe Grüße, Barbara

Jedenfalls bleibt die Tatsache, dass es im Leben nicht darum geht, Menschen richtig zu verstehen. Leben heißt, die anderen misszuverstehen ... Daran merken wir, dass wir am Leben sind: wir irren uns. (Philip Roth)

Link zu diesem Kommentar

Lieber Holger,

bissi spät - aber dennoch: Alles Gute (weiterhin) für dein Buch ... und am besten gleich auch muchos Inspirazionez für die Fortsetzung. Ich habe es immer noch nicht gelesen (gute Vorsätze aber!), nur die erste Seite - unterwegs, irgendwo an einem Bahnhof - und die hatte es in sich. Ich mag eigentlich solche Formulierungen nicht so, aber ja: Zog gleich rein, wegen des besonderen Tons.

Herzliche Grüße

Claudia

Baronsky&Brendler: Liebe würde helfen  Ein Staffelroman 
Februar 21, Kampa

Link zu diesem Kommentar

Liebe Claudia,

och, mich freut es auch, wenn so eine Rückmeldung Monate oder Jahre später kommt :-)
Und kein Ding, wenn es beim Vorsatz bleibt. Mein ganzer Schrank ist voller Vorsätze.

Danke Dir sehr & schöne Grüße,

Holger

Link zu diesem Kommentar

Ich habe es jetzt gelesen – und kann es nur empfehlen. Die Figuren wachsen einem während des Lesens sehr ans Herz. Man merkt, wie viel Liebe und Sorgfalt du in deine Figurengestaltung gesteckt hast, Holger. Das hat sich so gelohnt. Für mich jedenfalls. Denn ich finde, dass glaubwürdige Figuren die wichtigste "Zutat" einer Geschichte sind. Freue mich schon sehr auf den zweiten Band.

Link zu diesem Kommentar

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar abzugeben

Du kannst nach der Anmeldung einen Kommentar hinterlassen



Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...