Zum Inhalt springen
Angelika Jo

Kate Atkinson. Die Unvollendete

Empfohlene Beiträge

Was wäre wenn? Wer kennt sie nicht, diese Frage, mit der wir uns in verzweifelten Situationen dem erbarmungslos blinden Zufall rhetorisch stellen wollen?

 

Was wäre, wenn Ursula im Jahre 1910 nicht sofort nach ihrer Geburt gestorben wäre? 

Wenn ihre fröhliche Kinderstube kein tödliches Ende gefunden hätte durch einen grausamen Jungenstreich oder durch die Spanische Grippe? 

Was wäre, wenn Ursula sich hätte wehren können gegen eine Vergewaltigung, die ihr widerfährt und ihr weiteres unglückseliges Leben bestimmt? 

Was, wenn sie nicht Eva Braun kennen gelernt hätte, dem bizarren Leben auf dem Obersalzberg mit dem Führer nicht mehr entkommen wäre? 

 

 

Hier geht es zur vollständigen Rezension auf meinem Blog.

Laudatio auf eine kaukasische Kuh. Eichborn 2021. 

Alicia jagt eine Mandarinente. dtv premium März 2018. Die Grammatik der Rennpferde. dtv premium Mai 2016

www.angelika-jodl.de

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Klingt super interessant. Danke. Barbara

Jedenfalls bleibt die Tatsache, dass es im Leben nicht darum geht, Menschen richtig zu verstehen. Leben heißt, die anderen misszuverstehen ... Daran merken wir, dass wir am Leben sind: wir irren uns. (Philip Roth)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für den Tipp! Ich habe es gerade durchgelesen und bin ziemlich angetan. Sehr empfehlenswert!

Komm wir essen Opa.

SATZZEICHEN können Leben retten.

www.mcpoets.de

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar abzugeben

Du kannst nach der Anmeldung einen Kommentar hinterlassen



Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...