Zum Inhalt springen
ThomasM

Fortunas Flug (Victoria Schlederer)

Empfohlene Beiträge

Hallo,

 

ich darf an dieser Stelle mal für die liebreizende Kollegin Victoria die Werbetrommel rühren, denn "Fortunas Flug", ihr zweiter Roman, hat sich definitiv viele begeisterte Leser verdient.

 

Da ich auf Amazon schon eine ausführlichere Rezension eingestellt habe, darf ich einfach dorthin verweisen.

 

(Link ungültig)

 

Eine ganz klare Empfehlung völlig unabhängig von sonstigen Genre-Präferenzen, da allein schon die grandiose Sprache für ungetrübten Lesespaß sorgt!

 

Viele Grüße

 

Thomas

"Man schreibt nicht, was man schreiben möchte, sondern was man zu schreiben befähigt ist."&&- Jorge Luis Borges -

Link zum Beitrag

Meine Rezi kommt auch bald! Ich schwelge noch.

 

Jan, der Gang zur Buchhandlung lohnt sich. Der Roman fängt sehr gut an und wird mit jeder Seite besser.

 

Victoria, die Szene, als Stella gerade gefesselt in Dejans Wohnzimmer steht, Esther hereinschneit und die Situation völlig verkennt - herrlich komisch! Und wenn du über Dejan und Felix schreibst, das hat so eine Tiefe - da muss ich mich schon anstrengen, um keine Tränen zu vergießen (ging mir schon bei der "Maskerade" so).

 

Den Rest des Lobgesangs hebe ich mir für meine Rezi auf.

 

Mascha

Link zum Beitrag
Victoria' date=' die Szene, als Stella gerade gefesselt in Dejans Wohnzimmer steht, Esther hereinschneit und die Situation völlig verkennt - herrlich komisch! Und [/quote']

 

Ja, eine ganz großartige Szene! Mir zieht's gerade wieder ein breites Schmunzeln auf.

 

Bin schon gespannt auf deine Rezi. Eines ist klar: Dieses Buch verdient so viel mehr Leser!

 

Liebe Grüße

 

Thomas

"Man schreibt nicht, was man schreiben möchte, sondern was man zu schreiben befähigt ist."&&- Jorge Luis Borges -

Link zum Beitrag

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar abzugeben

Du kannst nach der Anmeldung einen Kommentar hinterlassen



Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...