Zum Inhalt springen
Burkhard

Adel des Geistes

Empfohlene Beiträge

Ich möchte auf ein Buch hinweisen, das viel mit dem Selbstverständnis von Autoren zu tun hat, von Plato über Spinoza bis Thomas Mann; "Adel des Geistes: Ein vergessenes Ideal" von Rob Riemen. Ich habe das Buch dieses niederländischen Philosophen gern gelesen, denn es ist geistreich und regt sehr zum Nachdenken über das eigene Tun und Wollen als Mensch und Autor an.

 

http://ws-eu.amazon-adsystem.com/widgets/q?_encoding=UTF8&ASIN=388680948X&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=andreaswilh09-21http://ir-de.amazon-adsystem.com/e/ir?t=andreaswilh09-21&l=as2&o=3&a=388680948X

Das neue Jugendbuch: "Der Reiter des Königs"&&Homepage Burkhard P. Bierschenck

Link zum Beitrag

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar abzugeben

Du kannst nach der Anmeldung einen Kommentar hinterlassen



Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...