Zum Inhalt springen
Ursula

Erebos

Empfohlene Beiträge

aus der Antwort einer Zehnjährigen: "Erebos" hat mich dazu angeregt, auch mal "dickere" BÜcher zu lesen.

 

:s06

Mein Mann hat Erebos auch gelesen. Das klingt nach nichts Besonderem ... allerdings hat er seit bestimmt 100 Jahren keinen Roman mehr zu ende gelesen. (Nein, meine schon mal gar nicht.)

 

Meine Daumen sind gedrückt.

Link zum Beitrag

Ich muss meinen alten Buch-Thread jetzt nochmal hervorholen und ich hoffe, ihr verzeiht mir, wenn ich hier ein bisschen im Kreis springe:

Erebos ist von der Jugendjury für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert worden.

Das ist viel mehr als ich mir je erwartet hätte und es fühlt sich ein wenig irreal an ... aber ich freue mich sehr, sehr, sehr  :s01 :s01 :s01

 

Alles Liebe

Ursula

Link zum Beitrag

Meine Daumen sind auch gedrückt - und wie!!!!

 

LG Berta

Berta Berger: Die Prinzessin, die von der Liebe nichts wissen wollte, Kunigund kugelrund&&Valentina Berger: Der Augenschneider, Das Liliengrab, Der Menschennäher&&Tamina Berger: Frostengel, Engelsträne, Elfengift

Link zum Beitrag

Hallo Ursula,

 

ich möchte mich ganz herzlichst den Glückwünschen anschließen - was für ein großartiger Erfolg!

 

Viele Grüße

 

Thomas

"Man schreibt nicht, was man schreiben möchte, sondern was man zu schreiben befähigt ist."&&- Jorge Luis Borges -

Link zum Beitrag

Herzlichen Glueckwunsch!

Das hat Dein phantastisches Buch einfach nur haushoch verdient.

Dass so unwiderstehliche Buecher fuer junge Leser geschrieben werden (nicht dass dieses nicht auch die Alten zumindest in diesem Haus begeistert haette!), ist ein guter Grund, um im Dreieck zu springen. Zum Lesen will man schliesslich nicht gedraengt, sondern so verfuehrt werden, dass man hoffnungslos verloren ist.

 

Erebos hat zwar unsere Daumen nicht noetig, aber schaden koennen die schliesslich auch nichts - also druecke ich nach Kraeften.

 

Alles Liebe von Charlie

"Der soll was anderes kaufen. Kann der nicht Paris kaufen? Ach nein, in Paris regnet's ja jetzt auch."

Ararat - "Und sie sollen nicht vergessen sein" Knaur, 1. März 2016. www.charlotte-lyne.com

 

Link zum Beitrag

Ich werfe noch einen Streuß Glückwünsche live aus Leipzig hinterher.

Dein großartiges Buch bekommt ja nur die Anerkennung, die es mehr als verdient. ;)

Liebe Grüße, Susanne

 

"Books! The best weapons in the world!" (The Doctor)

Link zum Beitrag

GENIAL! Herzlichen Glückwunsch, Ursula! Ich drücke Erebos und dir ganz, ganz feste die Daumen http://www.kiki-net.de/smilies/schilder/daumendrueck.gif

 

Liebe Grüße und toi, toi, toi

Lisa

Link zum Beitrag

Ich schließe mich an! Herzlichen Glückwunsch! Ich fand "Erebos" mehr als gelungen!

 

Liebe Grüße

 

Helene

Helene Luise Köppel LESEN hält wach - garantiert! Aktuelle Romane: "Töchter des Teufels" (6 Katharerromane), Neu: "Knotenstricker" (Thriller)

                                         

                                 

Link zum Beitrag

Toll, Ursula!

Ich war von Erebos absolut begeistert und freue mich sehr, dass es so viel Aufmerksamkeit bekommt! Wirklich verdienterweise!

 

Ich drücke dir die Daumen!

 

Liebe Grüße

Janet

"Singe, fliege, Vöglein stirb", Loewe, 2014&&"Rachekind", Heyne, 2013&&"Sei lieb und büße", Loewe, 2013&&"Schweig still, süßer Mund", Loewe, 2012&&"Ich sehe dich",  Heyne, 2011

Link zum Beitrag

Liebe Ursula,

 

auch ich habe die Nominierung gesehen und mich riesig gefreut!

Ich drücke Dir beide Daumen und werde in Frankfurt da sein!!!

Herzlich

Adriana

www.adriana-stern.de

Link zum Beitrag

Ich möchte herzlich gratulieren, dass Erebos bei der "Kalbacher Klapperschlange" das bestplatzierte Buch bei der Altersgruppe 7.-9. Klasse ist. Bei diesem Literaturwettbewerb, der seit rund 10 Jahren im Norden Frankfurts durchgeführt wird und inzwischen überregional bekannt ist, kürten diesmal 162 Kinder zwischen 8 und 16 Jahren ihre Favoriten aus den Neuerscheinungen der Kinder- und Jugendliteratur. Die Kinder lesen in einem Zeitraum von ca. 4 Monaten 5-40 Bücher, schreiben eine Beurteilung und vergeben bis zu 20 Punkte.

www.susanne-konrad.de 

 

Link zum Beitrag

Meine Tochter schrieb vergangene Woche die LSE - "Lernstandserhebungen" im Fach Deutsch in der achten Klasse.

 

Freudestrahlend kam sie nach Hause und erzählte mir, dass sie dabei Teile von "Erebos" bearbeiten mussten. Zwei Jungs aus ihrer Klasse hätten beim Erkennen des Textes dabei genau so glucksen müssen wie sie ...

 

Toll, Ursula - jetzt ist Erebos sogar schon Bestandteil landesweiter Unterrichtsprüfungen. Respekt!

 

Viele Grüße,

Melle

Link zum Beitrag

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar abzugeben

Du kannst nach der Anmeldung einen Kommentar hinterlassen



Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...